404
Kurse

Storytelling und Storyboard

2 Wochen
Weiterbildung
FB 3D/GAME
WB2006

Beschreibung

Storytelling, das Entwickeln einer Geschichte, ist im Bereich Games, Film, TV, Werbung und für andere Medien ein essentieller Bestandteil und Ausgangsbasis für alle weiteren Produktionsschritte.Anhand des Erfolgsmodels „die Heldenreise“ werden die Grundlagen erklärt, welche zur Entwicklung & Finalisierung einer spannenden und in sich stimmigen Logline mit anschließender dramatischer Ausarbeitung, sowie den Plot Points, dem Setting und den einzelnen Archetypen als finales Quest, notwendig sind.Im Storyboard werden die narrativen Ideen aus dem Storytelling erstmals visuell umgesetzt. Es entstehen sequenzielle Bildfolgen, die als Grundlage für die Einstellungen während der Multimediaproduktion genutzt werden. Das Storyboard wird somit zur Denk- und Planungshilfe, die wie ein roter Faden durch die Handlung führt und alle Gestaltungselemente in sich aufnimmt. Die Basis Grundlagen eines Storyboards werden anhand von praktischen Beispielen ebenfalls in diesem Kurs erklärt.

Lehrinhalt und Studienverlauf

- Definition von Storyelling - Narratologie vs. Ludologie - Die klassische Heldenreise – Heroe´s journey nach J. Campell - Analyse bekannter Filmbeispiele - Do's and Dont's des Storyellings - Kreieren einer Backstory für ein Spiel und / oder einen Film. - Questdesign-Semantik und Struktur von Quests in Computerspielen - Aufbau, Spannungsbogen und Belohnungen in Quests - Die Logline - Plot points und Checkliste - Spannungsbögen - Mind Mapping: Überprüfung von Handlungssträngen, Spielausgängen - Storyboard Grundlagen - Sequenz und Szenen im Storyboard - Die Liste der internationalen Filmsprache und deren Verwendung und Bedeutung - Establishing shots, Pans, Totale, Halb Totale u v.m. - Storyboarderstellung einer dramatisch ausgearbeiteten Szene
Navigation
Informationen