404
Kurse

Adobe Photoshop CC II

6 Wochen
Abendkurs
FB MEDIEN
AS3103

Beschreibung

Adobe Photoshop CC ist die führende professionelle Software und der Standard für digitale Bildbearbeitung. Sie wird von Fotografen, Designern, Web-Experten, Grafikern etc. verwendet. Fast alles Bildmaterial erfährt heute eine digitale Überarbeitung und Optimierung. In Photoshop können eigene Bild-Materialien erstellt, komponiert und optimiert werden. Wie man eine Bildoptimierung vornimmt und welche Kenntnisse dazu nötig sind wird dem Teilnehmer an vielen praktischen Beispielen professionell vermittelt. Das Programm stellt die leistungsstärksten Funktionen sowie kreative Steuerungsmöglichkeiten für 2D- und 3D-Bildbearbeitung und -Compositing, Videobearbeitung und Bildanalyse zur Verfügung. Die Teilnehmer lernen die Grundlagen in Auswahltechniken sowie Grundlagen der Bildoptimierung (Farbe u. Reproduzierbarkeit) sowie der Retusche. Die Teilnehmer sind in der Lage eigene Bilder zu optimieren und eigene Kompositionen mit Bild und Text zu erstellen. Als Ausbildungsplattform kommt die aktuelle Creative-Cloud Photoshop CC für PC zu Einsatz. In diesem Kurs werden anhand ausführlicher Übungen fortschrittliche Techniken digitaler Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop CC erarbeitet. Er ist für Anfänger wie auch Fortgeschrittene geeignet, die ihre vorhandenen Grundlagen verbessern und sich umfassend in Adobe PHOTOSHOP CC einarbeiten wollen.

Lehrinhalt und Studienverlauf

- Grundeinstellungen und User Interface - Erweitertes Navigieren und Anpassen der Benutzeroberfläche (UI) - Unterschiede und Anwendungsbeispiele für Pixelgraphik vs. Vektorgraphik - Formate digitaler Bilder RGB, CMYK, Graustufen, Lab - Farbmodi und Farbtiefe - Bildgröße und Auflösung, Interploationsmethoden - Freistellen-Werkzeug und Arbeitsfläche-Dialog - Bildtransformation - Funktionen und Anwendungsbeispiele -Entstehung und Korrektur von Aberrationen mittels Verzerrungs- , Vignettierungs- und Perspektive-Filtern korrigieren - Adaptieren von Bildern, Entfernung von Farbrauschen, Entfernung unerwünschter Bildelemente -Belichtungskorrekturen über Helligkeits-, Kontrast- , und Tiefen- Einstellungsregler -Grundlagen und Anwendung von Gradationskurven -Globale Farbkorrekturen - Histogramme - Grundlagen und Anwendung bei der Tonwertkorrektur -Scharf- und Weichzeichnen digitaler Bilder -Einzelne Bildelemente selektieren, maskieren und bearbeiten - Erstellen von Selektionen und Maskierungen, retuschieren. - Hervorhebung von Bildelementen durch Ebenenmasken - Pixel und Vektor-basierte Tools, Zeichnen mit Vektoren - Spezialeffekte
Navigation
Informationen