404
Kurse
SOCIAL MEDIA Plattformen
6 Wochen
Abendkurs Intensiv
FB MEDIEN
AS3101
Beschreibung
Im Social Web mitmischen – klingt leicht, ist es aber nicht immer. Social Media Plattformen sind heute wichtige Kanäle um Produkte und Dienstleistungen zu vermarkten. Mittlerweile gibt es für fast jede Nische auch eine Social-Media-Plattform."Welche sozialen Plattformen sind dabei sinnvoll? Und welche Netzwerke bieten sich an, um genau die Zielgruppe zu erreichen, die ich ansprechen möchte? Diese Weiterbildung gibt eine Übersicht der wichtigsten Social Media Plattformen, ihrer Besonderheiten und Charakteristika sowie deren Einsatzmöglichkeiten auf einfachem und schnellem Wege mit möglichst vielen Nutzern in Kontakt zu treten. Dabei lernen die Teilnehmer die Nutzererwartung der einzelnen Plattformen kennen um diese optimal anzusprechen? Abgerundet werden die Kenntnisse mit einem Blick auf die wichtigsten kommenden Social-Media-Trends.
Lehrinhalt und Studienverlauf
- Definition von Social Media | Möglichkeiten & Grenzen - Detaillierter Überblick und Besonderheiten der wichtigsten Social Media Plattformen: Facebook, YouTube, Google+, Twitter, Instagram, Pinterest, Snapchat - Überblick der wichtigsten beruflichen und B2B Netzwerke: Xing, LinkedIn, Slideshare - Bedeutung von Blogs, Mikroblogs und Corporate Blogs - Bookmarking, RSS-Feeds, Communities - Recherche und Erstellung von Onlinebeiträgen für die unterschiedlichen Social Media Plattformen - Guidelines: Schreiben für Social Media - E81Statistiken | Nutzung | Trends | Studien
Dozent
Ruth Janessa Funk
Dozentenbeschreibung
Ruth-Janessa Funk ist Dipl.-Kauffrau und Online-Journalistin. Sie arbeitet als Journalistin und u.a. als Dozentin an Hochschulen im Bereich Mode- & Onlinemarketing. Zudem widmet sie sich dem Verfassen kanalspezifischer Nachrichten (z.B. Tweets), der Erstellung von Onlinemagazinen sowie dem Controlling von Social Media Kampagnen.
Navigation
Informationen