404
Kurse
ENGINE EXPERT Specialist
3 Monate
Weiterbildung
FB 3D/GAME
WB2306
Beschreibung
Fertige Spiele haben viele Komponenten: von der Grafik, über die Gestaltung der Charaktere, des Game Plays und der erzählten Geschichte bis hin zum Erstellen des Codes, der alles zusammen bringt. Für kleine Projekte kann dies mit reiner Programmierung gelöst werden, doch für größere Spiele bietet sich an, vorgefertigte Grundfunktionen zu nutzen, die in diversen Engines bereits als Libraries – vorgefertigte und gespeicherte Funktionen - mitgeliefert werden. Auf diese Weise können notwendige Schritte, wie die Einbindung der Komponenten wesentlich einfacher und fehlerfreier in kurzer Zeit abgearbeitet werden. Ansonsten umfangreiche Berechnungen werden einem abgenommen und von der Software selbst erledigt. Der Kurs bietet Einblick in gängige Engines und die Arbeit mit ihnen. Es werden Strukturen und Bibliotheken anhand von Unity3D erläutert und Aspekte wie Bewegung, Physik oder Licht betrachtet. Dabei steht neben den vorgefertigten Funktionen auch das Entwickeln eigener Konzepte und Lösungen im Blickpunkt, um Möglichkeiten so weit wie möglich ausschöpfen zu können. Ziel ist, dass der Teilnehmer das Wissen über diese Zusammenführung erlangt und sicher im Umgang mit der Entwicklungsumgebung wird.
Lehrinhalt und Studienverlauf
- Definition Game Engine - Die gängigsten Engines und Exkurs für andere Möglichkeiten - Grundlegende Nutzung Unity3D (Oberfläche, Arbeitsweise) - Lokal vs. Global Space – Koordinaten in einer 3D Entwicklungsumgebung - Skripting: Nutzung der vorgegebenen Funktionen und Libraries - Aufbau einer Szene (2D/3D) und aller spielrelevanten Inhalte - Lighting, Materials und Physik in Unity 3D - Erstellung eines funktionsfähigen Prototyps anhand des Gelernten
Dozent
Tina Leischker
Dozentenbeschreibung
Tina Leischker studierte Informatik mit Hauptrichtung Intelligente Systeme und Game Design. Bereits im Studium waren ihre Arbeiten im Bereich Game Design, Programmierung und Webgestaltung auf pädagogische Aspekte im Bereich Informatik ausgelegt. So entstanden Spiele-Konzepte/Apps für Kinder und Prototypen diverser Spielgenre.
Navigation
Informationen